Novoflex stellt heute einen Objektivadapter vor, mit dem sich Canon EF-Objektive an der Leica SL verwenden lassen – elektronisch gekoppelt, mit Autofokus und Blendensteuerung. Der elektronische NOVOFLEX Leica SL Adapter ist ab sofort ver­fügbar und soll 499 € kosten.

Die Leica SL hat seit ihrer Vorstellung im Oktober 2015 eine begeisterte Fan-Gemeinde aufgebaut, einer der wenigen Kritikpunkte ist die geringe Auswahl an nativen Objektiven. Derzeit stehen zwei originale Leica SL-Objektive (28-90mm / 90-280mm) zur Verfügung, ein 50mm Summilux steht für Ende des Jahres in Aussicht.

Will man Leica-Objektive aus anderen Systemen nutzen, muss der Leica SL Fotograf Kompromisse eingehen:

  • Leica T Objektive können nur im Crop-Modus verwendet werden
  • Leica R oder M haben keinen Autofokus
  • Der angekündigte Leica S-Adapter mit AF-Funktionalität ist noch nicht auf dem Markt

Der neue NOVOFLEX Adapter ändert diese Situation: Mit einem Schlag können 30 Canon-Objektive und -Adapter mit folgenden Funktionen an der Leica SL betrieben werden:

  • Autofokus
  • Blendensteuerung
  • AF/MF-­Modus
  • Schärfentiefeanzeige
  • Übertragung von EXIF­-Daten für Blende und Brennweiteneinstellung

Interessantes Detail: Anscheinend lassen sich alle Canon Tilt-Shift-Objektive mit Brennweiten von 17 bis 90mm über den Adapter an der Leica SL verwenden.

Mit knapp 500 € ist der Adapter kein Schnäppchen, dieser Preis lässt sich aber leicht rechtfertigen, wenn eine teure Ausrüstung mit Canon-Optiken eingesetzt werden soll oder für professionelle Anwendungen bestimmte Objektive benötigt werden.

Auf diese Weise wird der neue NOVOFLEX-Adapter auch hilfreich sein, um Profis mit der Leica SL liebäugeln zu lassen.

Diskussion im Forum

Erster elektronischer Objektivadapter von NOVOFLEX Canon meets Leica SL

Die Leica SL gehört zu den Spitzenmodellen in der Reihe der spiegellosen Systemkameras. Bereits am Anfang des Jahres brachte die NOVOFLEX Präzisionstechnik GmbH, Memmingen, als einer der ersten Hersteller weltweit eine Serie von Objektiv­ adaptern auf den Markt, mit denen sich bereits vorhandene Objektive problemlos mit der Leica SL verwenden lassen. Jetzt stellt der Memminger Zubehörspezialist den ersten elektronischen Adapter zum Anschluss von Canon EF­-Objektiven an die Leica SL vor, mit dem sich eine Reihe der elektronischen Kamera­ funktionen auf das Objektiv übertragen lassen.

Derzeit sind knapp 30 EF­-Objektive und Konverter mit dem neuen Adapter kompatibel, sowohl Festbrennweiten, Zoomobjektive als auch vier Tilt­/Shift­Objektive. Dank des neuen Adapters steht ab sofort eine große Auswahl hochwertiger EF­-Objektive für die Leica SL zur Verfügung, was den Einstieg in das neue Leica SL­ System erleichtert.

Der elektronische Leica SL Adapter – natürlich „Made in Germany“ – unterstützt folgende Funktionen: Autofokus, Blendensteuerung, AF/MF-­Modus sowie die Schärfentiefeanzeige (MF). Außerdem werden die EXIF­-Daten für Blende und Brennweiteneinstellung übermittelt.

Die im Herbst 2015 vorgestellte Leica SL ist die erste professio­ nelle spiegellose Systemkamera im Markt. Der elektronische Sucher verfügt erstmals über die von Leica speziell für diese Kamera entwickelte EyeRes­Technologie. Mit einer Latenzzeit unterhalb der Wahrnehmungsschwelle, einer Auflösung von

4,4 Millionen Pixeln sowie einer Vergrößerung, die an Mittel­ formatkameras erinnert, bietet der elektronische Sucher ein voll­ kommen neues Seherlebnis. Ausgestattet mit einem 24 MP CMOS­ Vollformatsensor steht die Leica SL für herausragende Bildqualität. Der Hochleistungsprozessor aus der Maestro II Serie sorgt dafür, dass dem Fotografen auch das schnellste Motiv nicht mehr entgeht, denn die Kamera reagiert verzögerungsfrei auf alle Kommandos und besitzt den derzeit schnellsten Autofokus. Die Serienbildgeschwindigkeit von bis zu elf Bildern pro Sekunde bei voller 24 MP­ Auflösung und 4K­Videoaufnahmen mit 30 Bildern pro Sekunde machen das Fotografieren mit dem Leica SL­System zu einer vollkommen neuen Erfahrung.

Der elektronische NOVOFLEX Leica SL Adapter ist ab sofort ver­fügbar und kostet 499,– Euro (unverbindliche Preisempfehlung).

Der Adapter lässt sich ausschließlich mit der Leica SL verwenden.

About The Author

Andreas ist Fotoingenieur, lebt in Bonn und betreibt neben dem Leica Forum auch das Systemkamera Forum und das Fuji X Forum

6 Comments

  1. Kommt auch ein adäquater Nikon-Adapter?

  2. ist der Adapter nur für Original-Canon EF-Objektive verwendbar, oder auch andere Hersteller mit EF-Anschluss wie etwa Zeiss ZE?

  3. […] scheint sich gerade auf Zubehör zur Leica SL zu spezialisieren: Nach dem Autofokus-Adapter für Canon-EF Objektive stellt der Zubehörhersteller jetzt eine Stativschelle für die beiden bislang verfügbaren Leica […]

  4. […] den zwei bereits verfügbaren Leica SL Objektiven stehen jetzt 30 Canon Objektive über den NOVOFLEX-Adapter zur Verfügung, darunter auch meherere Tilt-Shift-Objektive plus jetzt nochmal 16 Leica S […]

  5. […] im Mai die Besitzer von Canon Objektiven an der Reihe waren, präsentiert NOVOFLEX nun den Adapter zum Anschluß von Nikon E-Objektiven an […]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Close