Jump to content

The Leica Forum uses cookies. Read the privacy statement for more info. To remove this message, please click the button to the right:    OK, understood.

Photo
- - - - -

Jetzt noch eine M9 M9P kaufen?


  • Please log in to reply
176 replies to this topic

#1 Fotograph

Fotograph

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 233 posts

Posted 12 January 2013 - 18:28

Advertisement (Gone after free registration)
Hallo,

ich denke oft darüber nach, doch noch die (gebrauchte) M9 wieder zu erwerben. Ich habe meine verkauft als die neue M beschrieben wurde.
Jetzt denke ich, das die "alte" M9 doch etwas besseres Leica Feeling vermitteln könnte als die neue, die man fast wie eine Nikon benutzen kann.
Externe EVF? Filmaufnahmen?
Und die erwarteten "Kinderkrankheiten" die wir alle mit der M9 erleben mussten? M9 ist jetzt ausgereift und schon irgendwie klassisch.

Ist die Herausforderung die gleiche? Oder macht die neue einfach alles "zu einfach"?
Ich könnte auch die RX1 incl. 35mm kaufen und noch "bessere" (technisch) Fotos zu machen, aber ist das wirklich das, was Leica ausmacht?

Edited by Fotograph, 12 January 2013 - 18:30.


#2 roso

roso

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 1,800 posts
  • City / Ort:25 km bis Leitz-Park Wetzlar

Posted 12 January 2013 - 18:52

Hallo,

Jetzt denke ich, das die "alte" M9 doch etwas besseres Leica Feeling vermitteln könnte als die neue, die man fast wie eine Nikon benutzen kann.
Externe EVF? Filmaufnahmen?
M9 ist jetzt ausgereift und schon irgendwie klassisch.


Ich habe mir aus genau diesen Gründen die M9 gekauft.
Hatte vorher eine M6.
Die M9 ist die letzte mit dem klassischen M Look.
Lichtfenster, Bildwählhebel .
Das was die M9 kann ist spitzen Bilder zu machen.
Ich brauche keine aufgeblasene Elektonik.
Für Film gibt es Extra Videokameras die das besser können.
Bin vielleicht nostalgisch aber mit der M9 mache die die
Bilder die mir gefallen. Ebenso macht die Komposition der Bilder
einen unendlichen Spaß.
Hat man mit der M auch, aber einfach zu viel Elektronik und
nicht mehr das eigentliche Aussehen der M Klasse.
Ich liebe meine M9 :)
Hatte die M schon in der Hand und habe damit fotografiert.
Über ein Display zu komponieren mag ich nicht. Deshalb habe ich die X2 verkauft.
Hat irgendwie nicht mehr das Feeling der M.
Ist meine persönliche Meinung.
  • gunter, enigmart, happymac and 6 others said thank you

Gruß ROLF

Leica M9 - what else !

21/35/50/90


#3 Photoauge

Photoauge

    gerne hier

  • Premium Member
  • 1,423 posts
  • LocationBremerhaven

Posted 13 January 2013 - 01:07

Ich bin auch grad am überlegen eine M9 am Liebsten P zu kaufen. Auch aus den Gründen. Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich die M auch noch nie live gesehen/gefühlt habe
Viele Grüße Mark

Leica M-P
Photoauge

#4 available

available

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 121 posts

Posted 13 January 2013 - 10:12

Sicher hat die neue M ihre Berechtigung und wird saugut werden. Leica hatte ein paar Male die Zeit verschlafen und das wollen sie sich nicht noch einmal geben. Verstehen kann ich das absolut.
Dennoch ist die M9 für mich "die M" digital. Sie ist so wie ich mir eine digitale vorstellte. Und ich hoffe einfach sehr, dass sie mich überleben wird. Was sollte ich denn sonst machen, wenn sie einmal den Geist aufgibt?

Nur Mut - es ist eine M, die ihren Namen verträgt. Und viel Freude mit dieser wunderbaren Kamera.

#5 lik

lik

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 476 posts

Posted 13 January 2013 - 12:12

Hallo zusammen,
ich muss hier doch eine Lanze für den technischen Fortschritt brechen:
- was gibt einer M weniger Leica gemäßen Look & Feel als eine M9? Was man nicht benutzen will, lässt man halt. Es ist doch unauffällig. Ich werde mit dem Ding auch ganz sicher keine Filme drehen.
- was ist gegen einen Sensor zu sagen, der mehr aus den besten Linsen der Welt herausholt, in diesem Sinne also MEHR Leica produziert? Der M9 Sensor hatte und hat ganz klare Schwächen, über die wir alle gnädig hinweggesehen haben, weil die M9/M9P ansonsten phantastisch ist.

Wer eine M9 will, wird sie dank M m.E. in einem halben Jahr mit deutlichen Preisabschlägen bekommen können. Also - M9-Fans, ihr braucht nur Geduld haben, Eure Stunde kommt. ;)
Aber die der neuen M-Fotografen mit toleranterem Sensor, mehr Schärfe und (hoffentlich!) ohne Magenta-Ecken bei fremden Weitwinkeln - die kommt auch!:cool:
Schöne Grüße
Lik

#6 Fotograph

Fotograph

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 233 posts

Posted 13 January 2013 - 13:34

Der Unterschied zwischen einer neuen M und einer guten, gebrauchten M9 liegt bei 2.000 Euro. Damit ist der Preis für eine Leica M(9) eigentlich gerechtfertigt.

Ich sehe die Sony RX1 wirklich als eine Alternative zu Leica M mit einem 35mm Objektiv.
Auch wenn diese nur einen EVF hat, was solle.... die neue M hat diesen auch und dort muss dieser ebenfalls aufgesteckt werden. Technisch bessere Bilder und mehr ISO bieten die Sony.

Die "Vorteile" der M reduzieren sich damit bis auf die Objektive. Wenn ich mit einem 35mm auskomme, dann habe ich die gleiche (wenn nicht schlechtere) Technik zu einem 3x höherem Preis.

Die M9 - die alte M also - bietet durch die Einschränkung das Feeling mit einem Film unterwegs zu sein. Es ist kein Vorteil, eher Nachteil, aber eben faszinierend - es ist ein Hobby eben.

#7 Photoauge

Photoauge

    gerne hier

  • Premium Member
  • 1,423 posts
  • LocationBremerhaven

Posted 13 January 2013 - 13:44

Technisch bessere Bilder und mehr ISO bieten die Sony.


Was sich in der Praxis erstmal zeigen muss, denn ich habe noch keine relevanten Bilder der Kameras im Vergleich gesehen...
Viele Grüße Mark

Leica M-P
Photoauge

#8 lik

lik

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 476 posts

Posted 13 January 2013 - 14:15

.....Ich sehe die Sony RX1 wirklich als eine Alternative zu Leica M mit einem 35mm Objektiv.
Auch wenn diese nur einen EVF hat, was solle.... die neue M hat diesen auch und dort muss dieser ebenfalls aufgesteckt werden. Technisch bessere Bilder und mehr ISO bieten die Sony.
Die "Vorteile" der M reduzieren sich damit bis auf die Objektive.....


Nicht, dass ich es gerade besonders gerne tue - aber ich gebe dir voll Recht.
Habe mir die Woche die RX1 angesehen - tolles Ding. Ich vermute, dass die RX1 auch nur ein Versuchsballon für die kommende FF-Sony mit Wechselobjektiven ist. Man testet Reaktion des Marktes auf Technik und Preis. A Priori wird hier schon Leica angegriffen.

Aber ohne Wechseloptik mache ich es nicht.

Und dann werde ich im Herbst auf meiner neuen M hocken und Ihr M9-Fans werdet nebenbei dann alle Modernität in einem Zweitgehäuse der neuen Sony bestellen.... :D
Aber für 6 Monate werde ich happy sein;) Verdammte Sucht....

#9 Fotograph

Fotograph

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 233 posts

Posted 13 January 2013 - 17:42

Verdammte Sucht....


genau.... ich denke es sollen auf allen Leica M Aufkleber angebracht werden - wie auf den Zigarettenpackungen.
  • roso, Honk and said thank you to this

#10 Guest_imro_*

Guest_imro_*
  • Guests

Posted 13 January 2013 - 18:49

Leica-Fan bin ich im Wesentlichen wegen der tollen Objektive und der unvergleichlichen Filmkameras, feinmechanische Kleinodien und Zeugnisse bester Ingenieurs - u. Handwerkskunst zu ihrer Zeit.
Während die Qualitäten der Objektive - insbesondere ihre Offenblendleistung - vermutlich für jeden Wettbewerber nach wie vor eine Herausforderung sind, gilt dies meiner Meinung nach nicht für die digitalen Leicas.
Ich glaube die neue M ist nicht einfach nur eine neue digitale M sondern der Anfang einer längerfristig angelegten Strategie für die weitere digitale Zukunft. Die kleinen Kompaktknipsen kommen zunehmend unter Druck durch die Kameras mit eingebautem Telefon und großer Spielzeugkiste.
Die SLRs bekommen Druck durch die immer besser werdenden Systemkameras. Und genau in diesen Zielkreis fliegt die M für die Kundschaft mit besonderen Wünschen und Ansprüchen.
Spätestens wenn Leica die ersten interessanten Spezialobjektive bringt, die für reine Meßsucherkameras nicht einsetzbar sind, wird es meiner Meinung nach den letzten großen Preisrutsch für die M9(P) geben.

Gruß, Rolf

#11 gtolusso

gtolusso

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 544 posts

Posted 13 January 2013 - 19:42

Das kann Dir keiner abnehmen. Es spricht zu viel für die M9 aber auch für die M.
Ich könnte Dir bestimmt unendlich viele Gründe pro und contra geben - und alle anderen auch !!!!!
Sorry

#12 rapids41

rapids41

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 220 posts

Posted 13 January 2013 - 20:36

Irgendwann wird sicher auch das "Ende" von Objektiven mit rein manueller Scharfstellung kommen. Und dann fällt eben auch der Preis.
Ich selber habe erst vor wenigen Wochen ein praktisch neue M9 zu einem guten Preis gekauft. Ganz einfach aus dem Grund weil ich, bis auf die High ISO fähigkeiten, bei der neuen M an nichts interessiert bin. Hoffe mal das dies so bleibt... :cool:

#13 available

available

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 121 posts

Posted 13 January 2013 - 21:03

Was sollte ich dagegen haben, wenn andere L-User sich für die neue M interessieren und von ihr begeistert sind? Null. Im Gegenteil. Ich freue mich, dass die Reise mit L so weiter geht. Vor Jahren, als ich hier zum ersten Male aufschlug (2003,) sah dies gänzlich anders aus.
Deswegen muss es ja nicht zwingend "meine" Kamera werden. Sie wird es nicht, definitiv. Vornehmlich weil ich mir so eine Kamera nicht mehr leisten kann. Und ich schäme mich nicht, dies auszusprechen.
  • willy, PwoS and gtolusso said thank you to this

#14 lik

lik

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 476 posts

Posted 13 January 2013 - 23:27

genau.... ich denke es sollen auf allen Leica M Aufkleber angebracht werden - wie auf den Zigarettenpackungen.

... empirisch ist erwiesen, dass diese Politik vornehmlich diejenigen abhält, die noch nicht an der Fluppe hängen....
Bei den bereits Verstrahlten hilft es wenig. Die sind zumeist schon verloren - aber es verursacht wenigstens keinen Krebs... :D

#15 lik

lik

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 476 posts

Posted 13 January 2013 - 23:35

Irgendwann wird sicher auch das "Ende" von Objektiven mit rein manueller Scharfstellung kommen. Und dann fällt eben auch der Preis... :cool:


Die Ansicht teile ich - im Prinzip. Ich selbst habe mich - wie viele andere auch - rund zwanzig Jahre von MF auf AF umkonditionieren lassen.
Aber die Preise für Leica R Linsen zeigen: Dieses Ende kommt erst dann, wenn AF-Linsen die besten MF Optiken outperformen können. Das dauert noch.

Ich denke, Qualität ist Prio 1. Niemand, der Top Qualität der Optik haben will, lässt sich durch AF auf second best umstimmen....

Schön' Gruß
Lik

#16 scapman

scapman

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PipPip
  • 10 posts

Posted 14 January 2013 - 18:34

Die Qualität der M9 ist nach wie vor phantastisch. Kauf eine und freue dich.

#17 baunataler

baunataler

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 315 posts

Posted 14 January 2013 - 19:17

Ich habe eine seit heute, eine silberne M9-P. :o)
Eine nagelneue Demokamera für 4400.-
Da bleibt noch genügend Luft für die Linsen.
freundliche Grüße
Frank

#18 Photoauge

Photoauge

    gerne hier

  • Premium Member
  • 1,423 posts
  • LocationBremerhaven

Posted 14 January 2013 - 19:32

Ja Glückwunsch, wo gibt's denn Demo M9Ps zu diesem Preis?
Viele Grüße Mark

Leica M-P
Photoauge

#19 available

available

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 121 posts

Posted 14 January 2013 - 19:32

Glückwunsch und viel Freude mit dem Kleinod!

#20 klaush

klaush

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 1,581 posts
  • LocationWestfalen

Posted 14 January 2013 - 19:37

Gratuliere zum M9P. Jetzt warten wir auf die Fotos.




0 user(s) are reading this topic