Leica User Forum


Go Back   Leica User Forum > Deutsches Leica Forum > Leica Produkte > Leica Sammler & Historica

Leica Sammler & Historica Das Leica Forum speziell für historische Leicas und Leica Sammler. Historica und Photographica - alles was der Leica Sammler sucht!

 Leica Products
Leica M240 Leica M Monochrom Leica M9 Leica M-E Leica X Vario
Leica M240
Amazon US | B&H | Dale | Adorama | eBay US | Leica Deals
Leica M Monochrom
B&H | Dale | Adorama | eBay US | Leica Deals
Leica M9
Amazon US | B&H | Dale | eBay US | Leica Deals
Leica M-E
Amazon US | B&H | Dale | Adorama | eBay US | Leica Deals
Leica X Vario
B&H | Adorama | Dale | Amazon | eBay US | Leica Deals
Reply « Previous Thread | Next Thread »
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
Old 11/02/13, 15:42   #3521 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 18/04/11
Posts: 270
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Ad
Quote:
Originally Posted by Jan Böttcher View Post
Wirklich Xenotar oder Xenar?

Bei Xenotar dürfte die Bastelei schon etwas mehr werden, mit Xenar gab es ja am Ende eine ganze Serie.

Zeig' doch einfach mal!

Apropos zeigen ... für den ambitionerten Schwarz-Weiß-Fotografen gab es von Rollei ein schickes Verlauffilter gelb/klar, an der Gegenlichtblende zu montieren:


wirklich xenotar. sogar die letzte version. sorry, hab die kamera wie gesagt an einen japaner verkauft... ist schon jahre aus. die t mit xenar hatte ich auch. war die letzte serie, 1500 stück, gebaut für die royal navy und dann als surplus verkauft
hoferat is offline   Reply With Quote
Thank You says
Jan Böttcher (12/02/13)
Old 12/02/13, 00:51   #3522 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 07/01/11
Posts: 1,128
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Quote:
Originally Posted by hoferat View Post
wirklich xenotar. sogar die letzte version. sorry, hab die kamera wie gesagt an einen japaner verkauft... ist schon jahre aus. die t mit xenar hatte ich auch. war die letzte serie, 1500 stück, gebaut für die royal navy und dann als surplus verkauft
Tsss, was es alles gibt.

Evtl. habe ich die Xenotar-Spenderin dazu, eine Rolleiflex 3,5F mit Tessar. Angeblich die Kamera eines "Bikers", erstaunlicherweise "funktioniert" sie sogar (also ohne Belichtungsmesser, aber Transport, Entfernungseinstellung, Zeiten und Blenden alles "OK").

Neben dem Tessar zu beachten: Riemenhalter von einer älteren Kamera, Knubbi an der Kurbel "improvisiert", Beli ausgebaut und mit Plastik (Filmdosendeckel o.ä. für das Meßwerk, Platte für die Selenzelle) abgedeckt (statt der offiziellen Blindstücke) Verriegelung für Auslöser und Blitzkabel fehlen und ganz leichte "altersgemäße" Gebrauchsspuren ("ich kann (fast) keine Kratzer entdecken und Oppa war immer sehr sorgfältig mit seinen Sachen").
Attached Images
File Type: jpg R35Fshooter.jpg (98.3 KB, 768 views)
File Type: jpg R35FshooterH.jpg (91.6 KB, 766 views)
File Type: jpg R35FshooterL.jpg (135.2 KB, 770 views)
Jan Böttcher is offline   Reply With Quote
Thank You say...
Asfaloth (21/02/13), Christian J.M.Köhler (19/02/13), muellerman779 (12/02/13), thomas_schertel (12/02/13)
Old 14/02/13, 19:27   #3523 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
LucisPictor's Avatar
 
Join Date: 18/11/07
Location: Germany, about 60 km from Solms ;-)
Posts: 1,371
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Jetzt mal ein paar Nicht-Leica-(Mess)sucherkameras (allerdings in neutralen Fotos, die ich mal für eine alte Website von mir gemacht habe):

Regula Sprinty
(Isco Color-Gotar 2.8/45)
http://www.nicanet.de/mf/sprinty.jpg

Franka Francolor (w/ Prontor 250S)
(Isco Color-Isconar 2.8/45)
http://www.nicanet.de/mf/franka.jpg

Zeiss Ikon Voigtländer Vitessa 500AE
(Voigtländer Color-Lanthar 2.8/42)
http://www.nicanet.de/mf/ziv.jpg

AGFA Super Silette Automatic
(Color-Solinar 2.8/50)
http://www.nicanet.de/mf/agfa.jpg
Das Teil ist richtig klasse!

EDIT: Warum werden denn IMG-Links nicht als Bilder angezeigt???
__________________
-----
Carsten ... LFI-Gallery

Womit ich fotografiere? Mit einigen Sachen mit 'nem roten Punkt und mit vielen anderen Sachen auch. ;)
What I shoot with? With some gear with a red dot and with several other items...

Schaut doch mal in meinen neuen Blog: RetroCamera.de
LucisPictor is offline   Reply With Quote
Thank You say...
Christian J.M.Köhler (19/02/13), thomas_schertel (14/02/13)
Old 14/02/13, 22:03   #3524 (permalink)
Ron (Netherlands)
Gast
 
Posts: n/a
Default Re: AW: Nicht immer nur Kaviar ...

[quote=LucisPictor;2315956
EDIT: Warum werden denn IMG-Links nicht als Bilder angezeigt???[/QUOTE]

Nur für 'PREMIUM MEMBERSHIP' ?
  Reply With Quote
Old 14/02/13, 23:44   #3525 (permalink)
pop
Moderator
 
pop's Avatar
 
Join Date: 21/01/09
Location: near Basel
Posts: 10,310
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Quote:
Originally Posted by LucisPictor View Post
EDIT: Warum werden denn IMG-Links nicht als Bilder angezeigt???
Vor einiger Zeit wurde das Forum so umgebaut, dass Bilder nur noch von einigen wenigen externen Servern angezeigt werden.

Wenn Du sicher sein willst, dass deine Bilder angezeigt werden, dann besteht der sicherste und einfachste Weg darin, die Bilder mit dem Büroklammern-Symbol dem Beitrag als Anhang anzuhängen.

Siehe auch: http://www.l-camera-forum.com/leica-...ml#post1658432
pop is offline   Reply With Quote
Old 15/02/13, 10:33   #3526 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
LucisPictor's Avatar
 
Join Date: 18/11/07
Location: Germany, about 60 km from Solms ;-)
Posts: 1,371
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Danke, das ist mir schon bewusst. Wenn man die Fotos aber ohnehin online hat, dann muesste man sie ja nicht nochmal hochlden. Ist aber auch nicht wirklich wichtig.
__________________
-----
Carsten ... LFI-Gallery

Womit ich fotografiere? Mit einigen Sachen mit 'nem roten Punkt und mit vielen anderen Sachen auch. ;)
What I shoot with? With some gear with a red dot and with several other items...

Schaut doch mal in meinen neuen Blog: RetroCamera.de
LucisPictor is offline   Reply With Quote
Old 19/02/13, 11:01   #3527 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 18/04/11
Posts: 270
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

heute früh zugelaufen für 70 euro. das schöne: e-messer, verschluss und belichtungsmesser funktionieren einwandfrei. passen da eigentlich die russischen kiev-linsen drauf? also mechanisch natürlich schon, aber stimmt dann auch die entfernungsmessung?
Attached Images
File Type: jpg contax.jpg (233.8 KB, 641 views)
hoferat is offline   Reply With Quote
Thank You say...
Asfaloth (21/02/13), klaush (20/02/13), mikren (29/03/13), muellerman779 (19/02/13), nocti lux (19/02/13), samiba (26/02/13), stefan_w (18/03/13), thomas_böder (19/02/13), thomas_schertel (19/02/13), umshausumzu (20/02/13), wpo (06/04/13)
Old 19/02/13, 17:59   #3528 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 24/01/09
Location: München
Posts: 104
Lächeln Re: AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Schnappikowski!
Lucky U !
CJMK
Christian J.M.Köhler is offline   Reply With Quote
Old 19/02/13, 19:52   #3529 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
LucisPictor's Avatar
 
Join Date: 18/11/07
Location: Germany, about 60 km from Solms ;-)
Posts: 1,371
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Nun einmal zwei "Toycams", eine digital, die andere mit Rollfilm...
Attached Images
File Type: jpg HolgaSqu.jpg (267.2 KB, 608 views)
__________________
-----
Carsten ... LFI-Gallery

Womit ich fotografiere? Mit einigen Sachen mit 'nem roten Punkt und mit vielen anderen Sachen auch. ;)
What I shoot with? With some gear with a red dot and with several other items...

Schaut doch mal in meinen neuen Blog: RetroCamera.de
LucisPictor is offline   Reply With Quote
Thank You say...
Christian J.M.Köhler (20/02/13), mikren (29/03/13), muellerman779 (19/02/13), Stefan2010 (21/02/13), thomas_schertel (20/02/13)
Old 19/02/13, 22:38   #3530 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Canonier's Avatar
 
Join Date: 31/03/09
Location: OWL
Posts: 922
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

deutsch-asiatischer Neuzugang!

__________________
“The single most important component of a camera is the twelve inches behind it!”― Ansel Adams”
Canonier is offline   Reply With Quote
Thank You say...
Christian J.M.Köhler (20/02/13), Jan Böttcher (20/02/13), LucisPictor (20/02/13), MBI (20/02/13), mikren (29/03/13), muellerman779 (20/02/13), nocti lux (20/02/13), samiba (06/04/13), Stefan2010 (21/02/13), thomas_böder (20/02/13), thomas_schertel (20/02/13)
Old 20/02/13, 17:47   #3531 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
LucisPictor's Avatar
 
Join Date: 18/11/07
Location: Germany, about 60 km from Solms ;-)
Posts: 1,371
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Ad
Quote:
Originally Posted by Canonier View Post
deutsch-asiatischer Neuzugang!
Oh! Die hatte ich auchmal. Nicht sehr solide verarbeitet, aber schoene Linse. Macht klasse Fotos.
__________________
-----
Carsten ... LFI-Gallery

Womit ich fotografiere? Mit einigen Sachen mit 'nem roten Punkt und mit vielen anderen Sachen auch. ;)
What I shoot with? With some gear with a red dot and with several other items...

Schaut doch mal in meinen neuen Blog: RetroCamera.de
LucisPictor is offline   Reply With Quote
Old 20/02/13, 17:53   #3532 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Canonier's Avatar
 
Join Date: 31/03/09
Location: OWL
Posts: 922
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Quote:
Originally Posted by LucisPictor View Post
Oh! Die hatte ich auchmal. Nicht sehr solide verarbeitet, aber schoene Linse. Macht klasse Fotos.
Das hoffe ich mal! Dafür werde ich sie auch pfleglich behandeln. Der Zustand ist ganz gut, ein kleiner Defekt am E-Messer konnte mit Bordmitteln behoben werden.
__________________
“The single most important component of a camera is the twelve inches behind it!”― Ansel Adams”
Canonier is offline   Reply With Quote
Old 21/02/13, 13:20   #3533 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 07/01/11
Posts: 1,128
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Quote:
Originally Posted by Jan Böttcher View Post
Nochmal zur Erinnerung: Wenn man das eine Objektiv der Stereokamera abdeckt, hat man eine sehr solide und präzise Kamera für "normale" Fotos ... da braucht man für Leute, die gar keine Stereos machen, aber dennoch so eine Kamera haben wollen, nur noch den unnützen Teil der Stereokamera absägen und ein wenig komponieren ...

Kleine Vorwarnung: Von der so entstandenen Kamera gibt es einige Varianten ...
Neulich angedroht, nun ein paar Details:

6x6 Kamera, äußerlich ganz simpel, aber schon mit raffinierten Details. Geschickte Raumaufteilung (der Reflexspiegel des Suchers geht tief runter in den eingeschnürten Strahlengang der Aufnahmekamera, die volle Filmspule wird knapp über dem Aufnahmeteil hinter dem Sucherspiegel untergebracht), Sucherobjektiv mit größerer Lichtstärke als Aufnahmeobjektiv ("vergrößerte Meßbasis"), Tessar, Compur Verschluß ...

Über der Aufwickelspule ist die Fertigungsnummer (1171) ins Gehäuse eingeschlagen, bei den Seriennummern zählten ja schon Heidoscope, Rolleidoscope, Filter etc. mit. An der linken Riemenöse eine Plombe des Schweizer Zolls. Die Rückwand abnehmbar. Im Inneren ein großes Zahnrad sichtbar, das überträgt die Drehbewegung vom Entfernungseinstellrad auf ein großes Zahnrad rund um das Aufnahmeobjektiv und von dort erfolgt mit drei Spindeln (rund ums Objektiv, an der Kamerafront dazu drei sichtbare Schrauben!) der Auszug des Objektivträgers.

Aparte Objektivdeckel am Band. Libelle mit der Einstellscheibe verkittet, Rückwand des Vierklappensucherlichtschachts mit Lupe umklappbar für beste Schrfeinstellung. Wir schreiben das Jahr 1929.
Attached Images
File Type: jpg aPICT6338 21751.jpg (224.8 KB, 542 views)
File Type: jpg aPICT6339 21571.jpg (221.4 KB, 540 views)
File Type: jpg aPICT6340 21571.jpg (206.4 KB, 542 views)
File Type: jpg aPICT6344 21571.jpg (211.7 KB, 538 views)

Last edited by Jan Böttcher; 21/02/13 at 13:55.
Jan Böttcher is offline   Reply With Quote
Thank You say...
Asfaloth (21/02/13), muellerman779 (15/03/13), nocti lux (21/02/13), thomas_schertel (21/02/13)
Old 21/02/13, 13:23   #3534 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 07/01/11
Posts: 1,128
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Wenig später die erste "Modellpflege", die Riemenösen nun nicht mehr fest mit ans Gehäuse gegossen sondern aus Blech:
Attached Images
File Type: jpg bPICT6346 43147.jpg (226.0 KB, 534 views)
File Type: jpg bPICT6347 43147.jpg (184.8 KB, 534 views)
Jan Böttcher is offline   Reply With Quote
Thank You say...
Asfaloth (21/02/13), muellerman779 (15/03/13), thomas_schertel (21/02/13)
Old 21/02/13, 13:29   #3535 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 07/01/11
Posts: 1,128
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

1930 dann eine umfassendere Modellpflege. Neben dem Sucherobjektov eine putzige "Gabel" (für den Drahtauslöser) und die Rückwand nun mit Scharnier!

Die Blechriemenösen sind nun so ausgebildet, daß der Riemen in zwei Positionen (= Kameraneigungen) arretiert werden kann. Am Entfernungseinstellknopf (bei der oberen Kamera abgenutzt und es fehlt das Leder) nun weiß auf schwarz eine Entfernungsskala.

Und irgendwann im Mitteleil wurde ein relativ praktischer Doppelobjektivdeckel für beide Objektive eingeführt. Inzwischen wurde Fabrikatiosnummer 30.000 überschritten.
Attached Images
File Type: jpg PICT6359 105006.jpg (193.4 KB, 534 views)
File Type: jpg PICT6360 105006.jpg (220.3 KB, 537 views)
File Type: jpg PICT6363 105006.jpg (209.0 KB, 538 views)
File Type: jpg PICT6364 105006.jpg (177.7 KB, 532 views)
File Type: jpg PICT6370 110769.jpg (220.2 KB, 540 views)

Last edited by Jan Böttcher; 21/02/13 at 13:57.
Jan Böttcher is offline   Reply With Quote
Thank You say...
Asfaloth (21/02/13), christoph_d (21/02/13), muellerman779 (22/02/13), nocti lux (21/02/13), philippflettner (22/02/13), thomas_schertel (21/02/13), willi1960 (21/02/13)
Old 14/03/13, 12:16   #3536 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 07/01/11
Posts: 1,128
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Nebenan wurde ja gerade über Sinn und Unsinn eines Leicavit (an einer Kamera mit Schnellschalthebel) diskutiert, da bietet sich ein kleiner Ausflug in die Neuzeit an!

Nach wechselvoller Geschichte der Firmen Voigtländer, Rollei (inkl. Zeiss) und Cosina ergab sich das nachfolfend gezeigte Ergebnis.

Im Mittelteil war es (so hört man) geplant, Altbestände des Planar 1,8/50 mit QBM-Anschluß auf M39 umzubauen (von den Objektiven hatte man in Braunschweig so viele, daß man u.a. überlegte, im Eingangsbereich die Marmorfliesen rauszureißen, die Planare hinzustellen und Glas darüber zu legen), und auch das Distagon 2,8/25 sollte wohl mit M39 wiederaufgelegt werden. Das kam dann aber anders und es kam das Sonnar 2,8/40 der Rollei 35 S, SE und Classic in M39 (plus Adapterring für M-Bajonett) und auch das fünflinsige Planar 2,8/80 der Zweiäugigen Rolleiflex (nicht im Bild). Wer schon mal mit einer Rollei 35 mit Sonnar fotografiert hat, oder sich an den alten ColorFoto (oder war's Fotomagazin?) Test erinnert, der weiß, daß das schon "ganz OK" ist.

Natürlich war man bei Cosina auch so clever, schickes Zubehör anzubieten, eben den QW (Quick Winder) und Gelis mit Schrumpellack ... das gab es teilweise dann auch in Rollei-Beschriftung.

Große Stückzahlen wurden nicht abgesetzt (eher dreisstellig), zu groß war der Aufpres gegenüber der "Bessa" (meine Erklärung, andere Expertenmeinungen werden wohlwollend geprüft).
Attached Images
File Type: jpg Rollei 35 RF m QW getrennt.jpg (149.7 KB, 436 views)
File Type: jpg Rollei 35 RF m QW 1.jpg (159.1 KB, 435 views)
File Type: jpg Rollei 35 RF m QW 2.jpg (192.6 KB, 437 views)
Jan Böttcher is offline   Reply With Quote
Thank You say...
Asfaloth (14/03/13), Aviator (06/04/13), DDM (14/03/13), Dr. No (14/03/13), klaush (06/04/13), LucisPictor (25/03/13), MBI (15/03/13), mikren (29/03/13), muellerman779 (15/03/13), nocti lux (14/03/13), philippflettner (14/03/13), samiba (06/04/13), stefan_w (18/03/13), thomas_böder (15/03/13), thomas_schertel (14/03/13), _Martin_Andreas (31/07/13)
Old 14/03/13, 22:55   #3537 (permalink)
DDM
Erfahrener Benutzer
 
DDM's Avatar
 
Join Date: 04/12/07
Posts: 1,402
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Das Wrinkle-Finish erinnert schon stark an eine OLLUX...
Die Form oder die Oberfläche ?
Egal,die Oberfläche gibt es auch als OLLUX
DDM is offline   Reply With Quote
Old 15/03/13, 12:56   #3538 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Join Date: 07/01/11
Posts: 1,128
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Hmh, die meisten OLLUXe erscheinen glatt bis seidenmatt ... Rollei hatte es eher mit so einem "Eislack" (da waren irgendwelche heutzutage verbotenen Bleisalze drin, die diese interessante Struktur bildeten, gut zu erkennen an der Rückseite des Lichtschachts, viertes Foto in diesem Beitrag) als mit Schrumpellack.

Aber nochmal zurück in die Frühzeit, ursprünglich waren die Rolleiflexen für 620er Film und kompakteste Bauart konstruiert. Die abwickelnde Filmspule litt unter "Käfighalt(er)ung" (ein paar Beiräge früher bei der 030794 gut zu erkennen). Nur wenig später kamen die Leute aber auf den Trichter, auch den 120er Rollfilm in ihrer Rollei nutzen zu wollen. Die untere Rolle wurde also wie hier am Beispiel der Fertigungsnummer 4361 zu sehen NACHTRÄGLICH mit Spulenhaltern gelagert (außen gab es dann auf einmal einen Knubbi an der Kamera (unten, vorne, links)) und der Aufwickelschlüssel bekam eine Stufe. Klein für 620 (der Knubbi für den Filmtransport stand dann ein wenig vom Gehäuse ab) und groß für 120er. Von Außen auch an der blanken Rille im Transportknubbi zu erkennen. Bei einigen Kameras mußte auch der Gußkörper nachgearbeitet werden, um die größeren Spulenteller der 120er Filmt aufnehmen zu können.
Attached Images
File Type: jpg Rolleiflex 620-120 a.jpg (211.3 KB, 376 views)
File Type: jpg Rolleiflex 620-120 b.jpg (219.1 KB, 372 views)
File Type: jpg Rolleiflex 620-120 c.jpg (158.0 KB, 375 views)
File Type: jpg Rolleiflex 620-120 d.jpg (187.7 KB, 370 views)
Jan Böttcher is offline   Reply With Quote
Thank You say...
mikren (29/03/13), muellerman779 (15/03/13), nocti lux (15/03/13), thomas_schertel (15/03/13)
Old 15/03/13, 16:07   #3539 (permalink)
DDM
Erfahrener Benutzer
 
DDM's Avatar
 
Join Date: 04/12/07
Posts: 1,402
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Hmmmm, die meisten...schon klar.
Aber nicht alle
DDM is offline   Reply With Quote
Old 06/04/13, 08:37   #3540 (permalink)
Sponsoring Member
 
mikren's Avatar
 
Join Date: 21/04/07
Posts: 5,370
Default AW: Nicht immer nur Kaviar ...

Habe ich zwar schon mal gezeigt, aber nachdem ich den Belichtungsmesser wieder zum Laufen gebracht habe nun auch wieder im Einsatz


Miranda EE-2 von holga kaan auf Flickr
__________________
Karsten
Photographierst Du schon oder kaufst Du noch?
mikren is offline   Reply With Quote
Thank You say...
Blossfeldt (19/09/13), Dr. No (06/04/13), Jan Böttcher (07/04/13), klaush (06/04/13), muellerman779 (15/04/13), nocti lux (09/07/13), samiba (06/04/13), Stefan2010 (08/04/13), thomas_böder (07/04/13), thomas_schertel (06/04/13), wpo (06/04/13)
Reply



Bookmarks

Current eBay Ads
Current bid:
710 USD
(26 bids)

Thread Tools
Display Modes



Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are Off
Pingbacks are Off
Refbacks are Off



All times are GMT +2. The time now is 17:54.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
© juergensen.net - Andreas Jürgensen