Leica User Forum


Go Back   Leica User Forum > Deutsches Leica Forum > Leica Produkte > Digitalforum

Digitalforum Im Leica Digitalforum geht es um die Digitalkameras von Leica. Für die Leica M8 gibt es ein spezielles Unterforum

Reply « Previous Thread | Next Thread »
 
LinkBack Thread Tools Display Modes
Old 28/01/12, 19:15   #1 (permalink)
Benutzer
 
Join Date: 07/01/12
Posts: 88
Default Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Ad
Hi Zusammen!

Ich bin mit meiner D-Lux 5 echt zufrieden. Oft gezweifelt, weil doch größer als die Kleinen und die Konkurrenz aus Pens, Panas und Nexen wird schon groß und größer. Aber die kleine Leica hat 24mm, verschiebaren Fokus, gute Offenblende, Multiformatsensor und meinen geliebten Schrittzoom über die Wippe (können nicht alle Point&Shoot Kameras)...usw.

Nun aber zu meiner Frage/ Problemstellung:

Wie macht ihr PORTRAIS mit der D-Lux 5?

- welche Brennweite?
- welche Blende?
- welche ISO und Filmeinstellung?
- welches Programm?

Kurzum, wie werden Portraits bei euch am besten? Das Thema ist ja die fehlende Freistellmöglichkeit. Freistellen klappt nur, wenn Kopf und Hintergrund weit auseinander liegen.
Oder Makro, hohe Brennweite bei offener Blende und nah rangehen. ABER: meist nimmt sie sich dann viel Zeit (gerade drinnen/ Blitzen tue ich eher nicht) und wenn ich eine Person unbemerkt fotografieren will, wirds oft weich/ verwackelt.

Danke für eure Tipps.

Beispielbilder will ich nicht so gerne einstellen ;-)
Joergse is offline   Reply With Quote
Old 28/01/12, 19:39   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
FrancoC's Avatar
 
Join Date: 10/07/10
Posts: 1,263
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Quote:
Originally Posted by Joergse View Post
Hi Zusammen!

.........
Nun aber zu meiner Frage/ Problemstellung:

Wie macht ihr PORTRAIS mit der D-Lux 5?

- welche Brennweite?
- welche Blende?
- welche ISO und Filmeinstellung?
- welches Programm?

..........
Hallo, das ganze ist wie bei jeder anderen Kamera zu sehen.

Brennweite, die längste die geht. In deinem Fall 90 mm
Blende, Offenblende, in deinem Fall 3,3 bei 90 mm
Isoeinstellung, die niedrigste die vom Licht her machbar ist (ich nutze meine D-Lux bis ISO 400 max), keine Filmeinstellung, RAW
Kein Kreativprogramm nutzen, A und Offenblende für Portraits, nah genug rangehen und für ruhigen Hintergrund sorgen

Das Problem mit der hohen Schärfentiefe ist dem kleinen Sensor geschuldet. Das hat in mancher Sicht Vorteile, im Bereich Portrait kann es aber nachteilig sein. I
ch rate dir dazu die Bilder im RAW zu machen. In der kleinen Kamera sind schon erstaunlich viel Reserven aus den Rohdaten zu holen, gegenüber JPG.
Wenn du dir eine so wertige Kompaktkamera kaufst mag ich dir nahelegen dich mit den kreativen Möglichkeiten der Kamera zu befassen. Die Motivprogramme nehmen dir möglicherweise genau das, und erzeugen nur zufällig ein gutes Ergebnis.

Ist eine tolle Kamera die du da hast, ich selber habe die D-Lux 4 und bin sehr zufrieden damit.

Grüße, Thorsten
FrancoC is offline   Reply With Quote
Old 29/01/12, 19:46   #3 (permalink)
srheker
Gast
 
Posts: n/a
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Bei Portraits richtet sich das "wie" nach dem zu Portraitierenden, denn es soll ja ihn als Persönlichkeit widerspiegeln und das geht nicht bei jedermann mit 90mm und Blitz von vorne direkt platt ins Gesicht!

Bei Paßbildern dagegen gibt es genaue Vorgaben:

Fotomustertafel f
  Reply With Quote
Thank You says
kanzlr (29/01/12)
Old 29/01/12, 20:03   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
kanzlr's Avatar
 
Join Date: 17/04/09
Location: Vienna, Austria (Europe)
Posts: 552
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

ein gutes Portrait entscheidet sich doch nach Inszenierung, Pose, Licht, etc.
Wie die Kamera eingestellt sein soll hat doch damit wenig zu tun, bzw. verrät es einem der Belichtungsmesser.

aber von in-camera Effekten würde ich mal ganz weggehen und alles was im Nachgang zu tun ist im Photoshop machen.

90mm equiv. bei Offenblende ist schon mal ein guter Anfang, aber auch nicht mehr.
__________________
Bernhard
photos.berny.at

kanzlr is offline   Reply With Quote
Old 30/01/12, 17:34   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
poseidon's Avatar
 
Join Date: 21/01/05
Location: Hessen ( an der Lahn )
Posts: 9,231
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Hi,
eventuell sollte man auch dazu sagen, dass D-Lux´en und andere Kameras
mit Chipformat 1/1,63" CCD nicht die geeignetsten Kameras für Porträt sind.
Da hilft auch das eingebaute Szenenmenue "Porträt" nicht wirklich weiter.

Man kann es zwar machen, aber Porträts wie mit M9 oder VF DSLR
werden wohl nicht gelingen.

Für Passbilder im Perso, reicht es natürlich.....

Gruß
Horst
poseidon is offline   Reply With Quote
Thank You says
MBI (31/01/12)
Old 30/01/12, 18:53   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
kanzlr's Avatar
 
Join Date: 17/04/09
Location: Vienna, Austria (Europe)
Posts: 552
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Portrait muss ja überhaupt nicht Kopf+Schulter+braune Sauce als Hintergrund heißen. Insofern geht das natürlich schon, aber es hat eben recht wenig mit den konkreten Einstellungen der Kamera zu tun.
Desto neutraler das wohlbeleuchtete, schön drapierte Subjekt als JPG oder RAW aus der Kamera kommt, desto besser.

Verschlusszeit auf Blitzsynchronzeit, Zoom wie mans halt gern von der Bildwirkung her hätte, und die Blende verrät einem dann der Belichtungsmesser. Muss auch nicht mit Blitz sein. Fensterlich, Reflektor, was es halt so alles gibt...
__________________
Bernhard
photos.berny.at

kanzlr is offline   Reply With Quote
Old 30/01/12, 18:59   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
LYCAN's Avatar
 
Join Date: 07/05/10
Location: Württemberg
Posts: 1,834
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

man kann auch mit 28mm und scharfem hintergrund gute portraits machen.
kommt darauf an, was man will ...
__________________
▬|██████|▬
LYCAN is offline   Reply With Quote
Thank You say...
becker (31/01/12), kanzlr (31/01/12)
Old 31/01/12, 11:41   #8 (permalink)
srheker
Gast
 
Posts: n/a
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Quote:
Originally Posted by poseidon View Post
Hi,
eventuell sollte man auch dazu sagen, dass D-Lux´en und andere Kameras
mit Chipformat 1/1,63" CCD nicht die geeignetsten Kameras für Porträt sind.
Da hilft auch das eingebaute Szenenmenue "Porträt" nicht wirklich weiter.

Man kann es zwar machen, aber Porträts wie mit M9 oder VF DSLR
werden wohl nicht gelingen.
Portrait heißt aber nicht "geringe Tiefenschärfe", sondern "einen Menschen zeigen, so daß der Betrachter sich ein Bild von ihm machen kann" und da gibt es jede Menge großartige Portraits mit ganz viel Tiefenschärfe. So wie es eben auch ganz schlechte Portraits mit wenig Tiefenschärfe gibt.

Das zum Beispiel ist ein Portrait bei dem Tiefenschärfe garnicht schadet:

http://blog.magnumphotos.com/images/NYC1729.jpg

Und auch hier trägt der Umstand, daß man erkennen kann, wo das gemacht ist zur Wirkung bei:

http://www.formatfestival.com/sites/...0002-31A_1.jpg


http://graememitchell.com/blog/wp-co...hn_updike2.jpg
  Reply With Quote
Old 31/01/12, 14:28   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
poseidon's Avatar
 
Join Date: 21/01/05
Location: Hessen ( an der Lahn )
Posts: 9,231
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Quote:
Originally Posted by srheker View Post
Portrait heißt aber nicht "geringe Tiefenschärfe", sondern "einen Menschen zeigen, so daß der Betrachter sich ein Bild von ihm machen kann" und da gibt es jede Menge großartige Portraits mit ganz viel Tiefenschärfe. So wie es eben auch ganz schlechte Portraits mit wenig Tiefenschärfe gibt.

Das zum Beispiel ist ein Portrait bei dem Tiefenschärfe garnicht schadet:

http://blog.magnumphotos.com/images/NYC1729.jpg

Und auch hier trägt der Umstand, daß man erkennen kann, wo das gemacht ist zur Wirkung bei:

http://www.formatfestival.com/sites/...0002-31A_1.jpg


http://graememitchell.com/blog/wp-co...hn_updike2.jpg

Hi,
ich habe auch nicht gesagt dass gar nichts geht,
Nur am Anfang des TO war die Rede vom perfekten Porträt,
und dies sehe ich vom Normalfall aus gesehen eben anders.

Das es durchaus auch andere gibt stelle ich ja nicht in Abrede,
nur diese sind doch wohl die selteneren Fälle.

Gruß
Horst
poseidon is offline   Reply With Quote
Old 31/01/12, 16:22   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
kanzlr's Avatar
 
Join Date: 17/04/09
Location: Vienna, Austria (Europe)
Posts: 552
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Weil "bokeh" so ein Modeding ist, seit sich jeder Pfosten eine DSLR mit 50/1.8 leisten kann.

Geringe Schärfentiefe scheint die Leute von der "Last" der Komposition zu entbinden. ein Kopf vor unscharfem Hintergrund, fertig.
__________________
Bernhard
photos.berny.at

kanzlr is offline   Reply With Quote
Thank You say...
andreas_gräbner (31/01/12), snowbi (02/02/12), victorfoxi (31/01/12)
Old 31/01/12, 16:38   #11 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Talker's Avatar
 
Join Date: 12/10/11
Location: Ingolstadt
Posts: 6,587
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Ad
Quote:
Originally Posted by kanzlr View Post
Weil "bokeh" so ein Modeding ist, seit sich jeder Pfosten eine DSLR mit 50/1.8 leisten kann.
Geringe Schärfentiefe scheint die Leute von der "Last" der Komposition zu entbinden. ein Kopf vor unscharfem Hintergrund, fertig.


nicht nur bokeh ... nein, es muss einfach echtes Leica Bokeh sein.... und mit D-Lux ist's und das ist die Krux ojeh ein "bokeh" von Panasonic, oder?...
__________________
Gruß Gerd
Talker is offline   Reply With Quote
Thank You says
bomberclad (15/03/14)
Old 31/01/12, 16:59   #12 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Talker's Avatar
 
Join Date: 12/10/11
Location: Ingolstadt
Posts: 6,587
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

[quote=Joergse;1959624]Hi Zusammen!
Ich bin mit meiner D-Lux 5 echt zufrieden. Oft gezweifelt, weil doch größer als die Kleinen und die Konkurrenz aus Pens, Panas und Nexen wird schon groß und größer. Aber die kleine Leica hat 24mm, verschiebaren Fokus, gute Offenblende, Multiformatsensor und meinen geliebten Schrittzoom über die Wippe (können nicht alle Point&Shoot Kameras)...usw.


Hallo Joergse,
Wie wäre es denn, wenn Du selbst mal die 100 Aufnahmen mit einem für einen solchen Test geneigten Models mit den unterschiedlichsten und Dir genehmsten Einstellungen ausprobieren würdest. "learning bei doing" eine sehr bewährte Methode... weil Du dann am besten weißt wie Du und warum Du es so gemacht hast (kleine Notizen pro Einstellung sind ganz hilfreich, denn allein am Bild kann man es nicht mehr erkennen)
Und wenn die Technik klappt, dann kanst Du anfangen mit dem Fotografieren und die Bilder die Deinen Vorstellungen und Neigungen entsprechen entwickeln. Bilder entstehen im Kopf, sonst stünde alles in einem Buch.
Es hilft Dir nix... wenn man Dir eine Blende, eine Entfernung, eine Lichtsituation, eine ASA-Einstellung usw. nennt, meine ich. Es geht nicht auf Zuruf!!
__________________
Gruß Gerd
Talker is offline   Reply With Quote
Old 31/01/12, 18:15   #13 (permalink)
srheker
Gast
 
Posts: n/a
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Quote:
Originally Posted by poseidon View Post
Hi,
ich habe auch nicht gesagt dass gar nichts geht,
Nur am Anfang des TO war die Rede vom perfekten Porträt,
und dies sehe ich vom Normalfall aus gesehen eben anders.

"das perfekte Portrait" gibt es nicht. Es gibt vielleicht "das perfekte Portrait von XXX".

Gute Portraits sind keine genormte Massenware (das sind in der Tat biometrische Paßbilder), sondern individuelle Maßanfertigungen.
  Reply With Quote
Old 31/01/12, 18:25   #14 (permalink)
srheker
Gast
 
Posts: n/a
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Um auf die Grundfrage zurück zu kommen.

Quote:
Originally Posted by Joergse View Post

Wie macht ihr PORTRAIS mit der D-Lux 5?

Indem man mit der Kamera das macht, was die Kamera kann statt darüber zu weinen, daß es keine S2 ist und indem man innerhalb der Grenzen die die Kamera absteckt das beste rausholt, was geht. Da ist es Dein kein Hindernis, wenn man fotografieren kann oder man bereit ist das zu lernen; eine andere Kamera zu kaufen ist keine Alternative zum Lernen.
  Reply With Quote
Thank You says
etibeti (01/02/12)
Old 06/02/12, 16:29   #15 (permalink)
Benutzer
 
Join Date: 07/01/12
Posts: 88
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?



Danke euch ;-)
Joergse is offline   Reply With Quote
Old 08/02/12, 00:31   #16 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
etibeti's Avatar
 
Join Date: 09/01/06
Location: Ebbelwoi-Kernzone
Posts: 7,759
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Self?
etibeti is offline   Reply With Quote
Old 08/02/12, 17:42   #17 (permalink)
kgs
Erfahrener Benutzer
 
kgs's Avatar
 
Join Date: 29/09/02
Location: Saarbrücken
Posts: 998
Default AW: Wie perfekte Portraits machen mit der DLux 5?

Quote:
Originally Posted by Joergse View Post


Danke euch ;-)
Gruselig

Gruß
Georg
kgs is offline   Reply With Quote
Reply



Current eBay Ads

Thread Tools
Display Modes



Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are Off
Pingbacks are Off
Refbacks are Off



All times are GMT +2. The time now is 06:13.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.6.0
© juergensen.net - Andreas Jürgensen