In unserer neuen Blogreihe “Made with Leica” wollen wir Leica-Fotografen und ihre Photo-Blogs vorzustellen. Wer seine Arbeiten und Erfahrungen mit Leica hier präsentieren möchte, sendet bitte eine Email an redaktion@juergensen.net

Dieses Mal stellen wir den Arzt und Fotografen Peter Prosophos in unserer “Made with Leica”-Reihe vor. Er ist ein leidenschaftlicher Leica M9 Besitzer und präsentiert einige seiner Arbeiten auf dem Photo Blog Life’s Little Moments. Lasst uns hören, was er zu erzählen hat:

Peter Prosophos und sein Weg zur Fotografie

Ich bin Arzt und habe mir die Fotografie selber beigebracht. Mit der Leica M8 habe ich angefangen mit Messsucherkameras zu fotografieren und bin seitdem diesem Segment treu geblieben. Zurzeit benutze ich eine M9, aber ich habe auch Erfahrung mit den Leica M3, M2 und MP Modellen gesammelt.

Messsucherkameras haben die einzigartige Eigenschaft, den Benutzer mit dem Motiv zu verschmelzen. Dadurch vereinfachen sie das Fotografieren, da unnötige technische Ablenkungen beseitigt werden. Ich habe das Gefühl einer besseren Kontrolle über die Kamera und bin mit ihr dadurch mehr verbunden als mit DSLR-Kameras. Dann wäre da natürlich noch die einzigartige Qualität der Objektive, die das Licht auf vorzügliche Weise zur Geltung bringen.

Life’s Little Moments

Sowohl in meinem beruflichen und persönlichen Leben habe ich viele Tragödien erlebt und gesehen, was mich zu dem ständigen Fotoprojekt namens “Life’s Little Moments” führte. Dieses Blog verkörpert meine Arbeit und zeigt meine ausdrucksstarken Portraits.

Am Anfang meines fotografischen Schaffens habe ich eher persönliche Erfahrungen mit meiner Familie festgehalten. Doch durch die Website und die starke Viralität hat sich ein Kundenstamm aufgebaut, der meine Arbeit und den Stil meiner Bilder zu schätzen weiß, der durch die Nutzung natürlichen Lichts und die Nachbearbeitung charakterisiert ist. Außerdem unterstütze ich unerfahrene Fotografen in meinen One-on-One Lehrgängen.

Der bisherige Höhepunkt meiner fotografischen Karriere ereignete sich im letztes Jahr, als ich als Gastdozent einen Workshop der Leica Akademie in meiner Heimatstadt Toronto leiten durfte – eine wahre Ehre für mich.

Peter Prosophos hat uns einige seiner Bilder für diesen Artikel zur Verfügung gestellt. Weitere Arbeiten könnt ihr auf seiner Website Prosophos oder auf seinem Flickr-Account finden.

Empfehlungen

Über den Autor

Leon Baumgardt ist leidenschaftlicher Hobbyfotograf und studiert an dem Ingenieurwissenschaftlichen Zentrum der FH-Köln Fotoingenieurwesen. Neben dem Studium arbeitet er als Redaktionsassistent für das Leica User Forum.

Ähnliche Artikel

Schreib eine Antwort